Leistungen
Versicherungen
Immobilien
Ratgeber & Beratung
Service
Über uns
Standorte
Karriere
Für die Pfalz

Für die Pfalz

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt. Ob Sie Ihre Familie, Ihr Unternehmen oder Ihre Zukunft absichern möchten - Wir bieten Ihnen eine individuelle Beratung in der Pfalz.

Für die Pfalz

Für Heidelberg

Der unabhängige Spezialist für maßgeschneiderte Vorsorge und Versicherungslösungen in Heidelberg. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und Expertise.

Recht, Eigentum & Wohnen
Gesundheit, Reisen & Freizeit
Leben & Alter
Vermögen, Geldanlage & Investment
Spezielle Berufsgruppen

Der Schutz für Ihr Eigentum:
Wie Ihnen eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht ruhige Nächte bescheren kann

Im Ernstfall abgesichert

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung als unverzichtbarer Schutz

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht schützt unsere Mandanten als Haus- und Grundbesitzer vor Schadensersatzforderungen Dritter, wenn diese durch Mängel an ihren Gebäuden oder Grundstücken verursacht werden. Die Versicherung ist sehr wichtig, um finanzielle Risiken abzudecken, die durch Schadensersatzforderungen Dritter entstehen können.

Mögliche Szenarien für die Notwendigkeit einer Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Schäden an Personen

Wenn eine Person auf dem Grundstück oder in einem Gebäude des Haus- oder Grundbesitzers zu Schaden kommt, beispielsweise durch Stolpern über eine lose Pflasterplatte oder durch einen herabfallenden Gegenstand, kann dies zu Schadensersatzforderungen führen. Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht übernimmt in diesem Fall die Kosten für den Schadensersatz.

Schäden an Sachen

Wenn Sachen, die sich auf dem Grundstück oder in einem Gebäude des Haus- oder Grundbesitzers befinden, beschädigt oder zerstört werden, beispielsweise durch eine undichte Leitung oder einen herabfallenden Ast, kann dies ebenfalls zu Schadensersatzforderungen führen. Auch in diesem Fall übernimmt die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht die Kosten für den Schadensersatz.

Schäden durch Mängel am Gebäude oder Grundstück

Wenn ein Mangel am Gebäude oder Grundstück des Haus- oder Grundbesitzers zu Schäden an Personen oder Sachen führt, beispielsweise durch eine fehlerhafte Elektroinstallation oder durch eine marode Treppe, kann dies ebenfalls zu Schadensersatzforderungen führen. Auch in diesem Fall übernimmt die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht die Kosten für den Schadensersatz.

Wichtig zu beachten ist, dass eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, aber dennoch eine sehr wichtige Versicherung ist, um finanzielle Risiken abzudecken, die durch Schadensersatzforderungen Dritter entstehen können. Insbesondere für Haus- und Grundbesitzer, die vermieten oder öffentlich zugängliche Gebäude besitzen, ist diese Versicherung unerlässlich. Wir helfen Ihnen bei diesem Thema gerne weiter. Fragen Sie uns, wir freuen uns auf Sie und Ihr Anliegen.